Bestellformular

www.digitales-berichtsheft.com

Digitales Berichtsheft

*Mit dieser E-Mail-Adresse loggt sich Ihr Betrieb beim Digitalen Berichtsheft ein. Deshalb bitte eine zentrale Firmen-Email-Adresse eintragen.
*Über dieser E-Mail-Adresse kommunizieren wir mit Ihnen und zu dieser Email-Adresse wird das Anmeldepasswort geschickt. Diese E-Mail-Adresse kann die gleiche sein wie die oben angegebene Firmen-E-Mail-Adresse.
*z.B. HWK Oldenburg, IHK Hannover
1. Geltungsbereich
a. Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Nutzung des von der HAWIS GmbH angebotenen digitalen Berichtshefts.
b. Mit dem Klick auf „Jetzt verbindlich bestellen“ wird ein Vertag zwischen der HAWIS GmbH und dem Ausbildungsbetrieb geschlossen. Im Anschluss erhält der Betrieb von der HAWIS GmbH per E-Mail eine Bestätigung und die Zugangsdaten zum Berichtsheft.
c. Es ist dem Betrieb gestattet, das digitale Berichtsheft im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen entgeltlich zu nutzen.
d. Die HAWIS behält sich vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern.
2. Nutzung:
a. Jedem Auszubildenden stehen pro Woche maximal 20MB Uploadvolumen zur Verfügung.
b. Die Dateigröße ist auf 10MB pro Datei begrenzt.
c. Die HAWIS GmbH behält sich vor diese Datenmengen anzupassen.
3. Bereitstellung:
a. Die HAWIS gewährleistet keine ununterbrochene Verfügbarkeit des digitalen Berichtshefts. Die HAWIS wird bei Verfügbarkeitsproblemen darauf hinwirken, in ihrem Verantwortungsbereich liegende Störungen unverzüglich zu beheben.
4. Abrechnung:
a. Pro Auszubildenden werden 10€ pro Jahr berechnet (zzgl. MwSt).
b. Abgerechnet werden immer volle Monate. Für die Abrechnung wird das „Ausbildung Startdatum“ und das „Ausbildung Enddatum“ herangezogen. Das Startdatum und das Enddatum wird vom Betrieb beim Anlegen des Auszubildenden im Digitalen Berichtsheft angegeben und kann z.B. bei Kündigung des Auszubildenden jederzeit durch den Betrieb abgeändert werden.
c. Die Rechnungsstellung durch die HAWIS erfolgt jährlich.
5. Kündigung/Widerrufsrecht:
a. Die HAWIS GmbH und der Betrieb können zum Ende des Monats schriftlich kündigen.
b. Der Betrieb kann diesen Vertrag innerhalb von 14 Tage nach Abschluss widerrufen.
6. Datenschutz:
a. Informationen zur Datenverarbeitung durch die HAWIS im Rahmen der Nutzung des „Digitalen Berichtshefts“ können unter dem folgenden Link abgerufen werden: https://hawis.com/datenschutzinformationen/
b. Zusätzlich zu den diesen Nutzungsbedingungen gilt die ergänzende Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung für die Bereitstellung des „Digitalen Berichtshefts“. Diese können unter dem folgenden Link abgerufen werden: https://digitales-berichtsheft.com/AVV.
*zzgl. MwSt. abgerechnet wird jeder begonnene Monat.

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, dann rufen Sie uns bitte an: HAWIS GmbH / Kreishandwerkerschaft Vechta: 04441-941-0